Radio, Podcast, Hörbuch, Audio-Guide – was Ohren lieben!

Geräusche, Sprache, Stimmen, Musik – aus diesen Elementen forme ich fesselnde und informative Hör-Stücke. Ich arbeite seit über 17 Jahren für verschiedene öffentlich-rechtliche Radio-Sender und gern auch für andere Auftraggeber. So entstehen in meinem Audio-Atelier ständig Hörfunk-Beiträge und lange Sendungen, ebenso gern immer wieder Podcasts und Hörbücher. Zu meinen Spezialitäten gehört es, aus bereits bestehenden Texten Audio-Manuskripte zu erstellen. Dafür feile ich an Sprache, Dramaturgie und Klangebenen.

Da ich alle Formen beherrsche – vom Interview über Bericht und Porträt bis hin zur Reportage, zum Feature –, finde ich für Sie die maßgeschneiderte Lösung. Ich übernehme auch gern einzelne Aufgaben.

Seit 2004 produziere ich mit eigener Profi-Ausrüstung Beiträge und Stundensendungen für ARD Hörfunk-Programme und das Deutschlandradio. Und eben Audio-Stücke. In bester Klangqualität.

Ich verfüge über ein großes Netzwerk. Wenn es Ihr Audio-Projekt erfordert, hole ich weitere Profis ins Team: ob Sprecher oder Toningenieurin, ob Fotograf oder Web-Designerin.

Audio-Arbeiten

  • Aufnahme von Interviews und Umwelt-Geräuschen (so genannte Atmo)
  • Schneiden von O-Tönen
  • Texten von Audio-Manuskripten
  • Sprechen von Texten
  • Sprachaufnahme
  • Endproduktion bis hin zum fertigen Hörgenuss

Audio-Lösungen

  • ein einzelner Audio-Beitrag für Ihre Internet-Präsenz, Messestand oder Ähnliches.
  • ein Podcast, also eine Audio-Serie zum Abonnieren für Ihre Zielgruppe.
  • ein Hörbuch.
  • die Audio-Dokumentation eines Ihrer Projekte.
  • ein Audioguide, eine Audiotour durch eine Ausstellung, ein Gebäude, einen Ort.
  • ein Audio-Manuskript auf Grundlage eines Buches oder anderer bestehender Texte.
  • Redaktion und Lektorat von Audio-Manuskripten