Musik – spannend erzählt!

Musik – spannend erzählt! Das geht. Ob es nun gilt, die Magie klassischer Kompositionen zu beschreiben oder die Geschichten rund um die Klassik-Szene aufzuspüren. Ich erzähle. Ganz ohne unnötiges Fachchinesisch. Auf Grundlage eines musikwissenschaftlichen Studiums und einer Gesangsausbildung berichte ich über Musik und die Menschen, die sie machen und erforschen.

Musik fasziniert mich grundsätzlich: quer durch alle Epochen – von ihren Anfängen bis hin zu allerneusten Kompositionen.

Darüber hinaus beschäftige ich mich immer wieder mit den heutigen Studien- und Arbeitsbedingungen im Musikbereich.

Gesellschaftliche und politische Entwicklungen beeinflussen die Branche. Klassische Musik findet nicht im luftleeren Raum statt. Und gerade das liefert Stoff für spannende Musik-Geschichten.

Spezialgebiete

  • Oper, die Geschichte des Gesangs, Gesangskunst, Sängerinnen und Sänger

  • Die Klassik-Szene: ihre Stars, ihre Strömungen und Debatten

  • Facebook, Twitter & Co: Klassische Musiker als Medienvirtuosen

  • Musikfotografie: wie klassische Musiker heute in Szene gesetzt werden

  • Porträts von Persönlichkeiten aus Geschichte und Gegenwart

  • Komponistinnen und Musikerinnen; der Gender-Blick auf die Musikgeschichte

  • Musikwissenschaft:
    Welche neuen Forschungsprojekte gibt es?
    Welche wegweisenden Erkenntnisse und Ansätze, auch welche Strömungen innerhalb der Disziplin?

  • Musikvermittlung:
    Auf kaum einem Feld der klassischen Musik passiert seit gut einem Jahrzehnt so viel.
    Wie die Kraft der klassischen Musik vermitteln?
    Wie ein neues Publikum gewinnen? Mit welchen Konzert-Formen und -Projekten?
    Wie durch neue Kommunikationsprozesse den Klassik-Betrieb und seine Institutionen modernisieren, ohne inhaltlich abzuflachen?